Terrakotta - Informationen

Terrakotta - Informationen

Terrakotta - Informationen

Terrakotta-Fliesen – Bodenfliesen urtümlich und originell

 

 

"Terra Cotta" bedeutet "gebrannte Erde": Es handelt sich hier um einen der ältesten Werk- und Baustoffe der Menschheit

Unsere Terrakotta-Bodenbeläge werden in Handarbeit hergestellt. Die Form wird aus dem Ton per Hand ausgeschnitten, zuerst getrocknet und bei ca. 950°C im Ofen gebrannt.

Wir führen Terrakotta -Fliesen in verschiedenen Formen und verschiedenen Größen. Zudem führen wir Handstrichziegel, die auch als Bodenbelag oder Wandverkleidung (Klinker) geeignet sind.Auf Anfrage können wir ggf. auch weitere Formen und Maße der Terrakotta-Fliesen fertigen lassen.

 

Terrakotta–Fliesen: Herstellung

Unsere Terrakotta- Ziegelsteine werden in Marokko nach traditionellen Verfahren von Anfang bis Ende in Handarbeit hergestellt. Der Ton wird dafür gewaschen und gestampft. So vorbereitet wird der Ton zuerst auf die gewünschte Fliesenstärke ausgewalzt und die Form per Hand ausgeschnitten. Die so erhaltende Form muss zuerst an der Sonne trocknen und fest werden bevor sie im Ofen bei etwa 950°C gebrannt wird.Durch den Brand erhalten die Terrakotta-Fliesen eine Farbe zwischen ziegelrot und hellbraun bis gelb: Ein wunderschöner, lebendiger Bodenbelag.

 

Terrakotta-Fliesen: Mustergestaltung und Verlegetechniken

Die Grundformen unserer Terrakotta-Fliesen lassen sich in verschiedenen Verlegetechniken und Mustern verlegen. Unsere Terrakotta-Formen werden vor dem Brand per Hand zugeschnitten und weisen deshalb Unregelmäßigkeiten auf. Die Fliesen  sollten mit einer etwas breiteren Fuge verlegt werden (2-4 mm). Durch den leicht unregelmäßigen Schnitt erscheinen die Fugen selbst in unregelmäßiger Breite, was dem Boden besonderen Charme verleiht.

Unsere Terrakotta-Fliesen können auch mit unseren Zellige Formen kombiniert werden, zum Beispiel als Einleger oder als Abschluss.

 

Terrakotta-Fliesen in vielen Farben glasiert

Unsere Terrakottaformen für den Boden können Sie auch in vielen verschiedenen Farben glasiert bekommen. Hiermit können Sie Böden bunt und kreativ gestalten. Die Terrakotta-Fliese wird dabei mit einer Glasur versehen und ein 2. Mal im Ofen gebrannt. Auch von diesen farbig glasierten Fliesen haben wir einige vorrätig.